Nachrede ? zu Esowatch

0

http://www.informationenergymedicine-academy.com/wp-content/uploads/Klaus-Ramstoeck-esowatch-titel-300x66.jpg 300w" sizes="(max-width: 877px) 100vw, 877px" />

Wer steckt hinter Esowatch.com?
Antwort: Hinter Esowatch.com stecken zunächst einmal weder Pharmaunternehmen noch Geheimdienste oder gar der Verfassungsschutz. Auch Roland Wilhelm Ziegler (Bullshit vom KOPP Verlag: Roland W. Ziegler) ist nicht Herausgeber von Esowatch.com, obwohl er dem Kernteam sehr nahesteht und das Vorgänger-Projekt Paralex verantwortet (Meldung 1Meldung 2). Hinter dem Projekt Esowatch.com stecken ausschließlich Klaus Ramstöck und seine Ehefrau Anja Ramstöck sowie ein (zu besten Zeiten, d.h. 2009 und Anfang 2010) maximal 20 Personen großes Kernteam. Dieses Esowatch.com-Kernteam setzt sich aus Freunden der Ramstöcks zusammen, die nahezu alle zur sog. Skeptiker-Bewegung gehören und überwiegend in folgenden Organisationen aktiv sind:  — siehe mehr dazu unter www.Eselwatch.com


Ich bin sicher viele in der “linken” Esotheric Ecke werden sich jetzt die Haende reiben das entlich jemand diesem “Schwein” das Handwerk gelegt hat – und da waren natuerlich so viele Geruechte im Umlauf – wo ich in Brasilien nur die wenigsten mitbekomme. Nur letztlich schrieb mir Christian Appelt der “Erfinder des Supertunings” und fragter “ob ich wuesste das Herman Groesser” hinter Esowatch stecke weil er nur einen sehr neutralen Eintrag bei Esowatch hat http://www.esowatch.com/ge/index.php?title=Hermann_Gr%C3%B6sser – aber seinem frueheren Partner “Harald Rauer” http://www.esowatch.com/ge/index.php?title=Bruce_Copen etwas auswischen will weil er Herman’s Colortunig durch Chritian’s Supertuning ersetzt hat http://www.esowatch.com/ge/index.php?title=Supertuning

Ich habe Ihm damals geantwortet – “Ich denke nicht das Hermann dahinter steckt” weil er mir ja selbst sein “Colortuning” als Lizenzprodukt angeboten hat und ich ja auch einen Eintrag bei Esowatch habe http://esowatch.com/ge/index.php?title=Kiran_Schmidt (die mir sehr schmeichelt)


Also ich denke alle solten sich eine extra dosis “Supertuning” einfuehren das ihre Frequenz nicht so sehr von Kleinigkeiten wie Esowatch gestoert wird.

Solange Leute wie Hartmut Mueller den leuten Global Sailing unterjubeln  http://www.youtube.com/watch?v=6XzvDNYYlok und Emoto http://www.esowatch.com/ge/index.php?title=Masaru_Emoto seine Kristalle so ganz nach Lust und laune auswaehlen http://www.informationenergymedicine-academy.com/messages-from-water/ oder Harald Rauer der Med-Cert http://www.informationenergymedicine-academy.com/category/seiten-in-deutsch/offener-brief-an-medcert-hamburg/ ein Radionk System als Bio-physikalisches Analysensystem verkaufen kann, brauchen wir eine Institution die uns eine zweite Meinung liefert.

Aber Polaritaet ist etwas das wir immer aus der Welt haben wollen – weil es uns verunsichert – unsere kleine Welt in Frage stellt – und uns in ein DLE versetzen kann was wir noch als zu ungemuetlich empfinden. Aber-bitte-mit-Sahne http://www.youtube.com/watch?v=sV6xjy9f6jA wird immer gross geschrieben – nicht nur bei Familienfesten sondern auch im Umgang miteinander und speziell in der New-Age Bewegung DGEIM http://www.esowatch.com/ge/index.php?title=DGEIM um Manfred Doepp http://www.esowatch.com/ge/index.php?title=Manfred_Doepp (leider habe ich diesen Artikel nicht schon frueher gesehen).


Ich habe das auch schon vor 2 Jahren in einem Comed artikel dargelegt http://www.informationenergymedicine-academy.com/placebo-medizin-und-biophysikalische-test-und-therapieverfahren/ aber ohne das man auf Leute mit Fingern zeigt bekommt man kaum Resonanz. Daher war Esowatch soviel gelesen – in erster Linie dann wenn einzelne Leute angezeigt wurden.

Ich bin sicher das jetzt wo Klaus Ramstoeck seine Arbeit verloren hat bei der SyroCon http://www.syrocon.de was mir am telefon gesagt wurde (“Wir wollen nichts mehr mit Ihm zu tun haben”) – wir er mehr Zeit haben esowatch artikel zu schreiben und sein Ego wird so schmerzen das er noch viel mehr Energie da reinhaengt und auch versuchen muss jetzt wirklich einen potenten Geldgeber zu finnden.

Und so ist es hier wie bei jedem Krankheitssymptom -das Symptom zu vernichten hilft gar nichts – im Gegenteil es macht die Dinge nur schlimmer. Stellen Sie sich vor wieviel Ramstoeck produziert hat wie er das noch nebenberuflich machen musste – was er jetzt and Zeit zur Verfuegung hat und wie sehr er seine Fuehler nach Geld ausstrecken muss – und nochweniger Ruecksicht nehmen kann wo es herkommt.


Ich denke die Sachbezogenen Artikel wie beispielsweise ueber die Bioresonanz sind auesserst gut recherchiert und lesenswert :

http://esowatch.com/ge/index.php?title=Bioresonanz

oder ueber die Quanten/ religion/ mechanik/medizin/ aktivismus/ mystik/  … habe ich auch noch kaum eine besssere Zusammenfassung aus der Erd-perspektive gelesen :

http://www.esowatch.com/ge/index.php?title=Quantenmedizin

http://esowatch.com/ge/index.php?title=Deutsche_Physik_nach_Stark

http://www.esowatch.com/en/index.php?title=Claus_Wilhelm_Turtur

http://www.esowatch.com/ge/index.php?title=Schwache_Quantentheorie

http://www.esowatch.com/ge/index.php?title=Quantenmystik

Glauben Sie wirklich sich eine Meinung erlauben zu koennen wenn sie das nicht gelesen haben ?


Klaus ! Kopf Hoch ! jemand (mit Geld)wird schon kommen und sehen das du als guter Esel zu benutzen bist um seine eignen

Interessen durchzusetzen zu helfen.


Share.

About Author

Inergetix, Inc. founder and chief scientist.

Comments are closed.